Gute Gründe für den Osten

Wo in Deutschland sind die Studenten mit ihren Hochschulen besonders zufrieden? Wo stimmt die Ausstattung vom Beamer bis zum Fachbuch? Wo hast du den direkten Kontakt zum Professor? Wo sind die Mieten bezahlbar und die Preise studentengerecht? Genau: im Osten. Sechs gute Gründe sprechen für ein Studium in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen.

Du wirst das perfekte Studium finden

Du wirst das perfekte Studium finden

Ob Klassiker wie Jura oder ausgefallene Studiengänge wie Liturgiewissenschaft – im Osten erfüllt sich dein Studienwunsch. weiterlesen Du wirst das perfekte Studium finden

Dich erwartet eine Top-Ausstattung

Dich erwartet eine Top-Ausstattung

Helle Seminarräume, geräumige Lesesäle und moderne Labore – die ostdeutschen Hochschulen verfügen über eine hervorragende Ausstattung. weiterlesen Dich erwartet eine Top-Ausstattung

Du hast im Studium geringere Kosten

Du hast im Studium geringere Kosten

Luft und Liebe kosten nichts. Miete und Essen schon. Gut, dass an vielen ostdeutschen Hochschulstandorten im Studium auch ein schmales Budget reicht. weiterlesen Du hast im Studium geringere Kosten

Du profitierst von der hohen Lehrqualität

Du profitierst von der hohen Lehrqualität

Gut strukturierte Vorlesungen, kompetent geführte Seminargruppen und hilfreiche Übungen sichern deinen Studienerfolg. weiterlesen Du profitierst von der hohen Lehrqualität

Du erhältst umfassende Beratung

Du erhältst umfassende Beratung

Studierende möchten, dass ihre Dozentinnen und Dozenten ein offenes Ohr für sie haben. An den Hochschulen in Ostdeutschland gehört das zum Studienalltag. weiterlesen Du erhältst umfassende Beratung

Du genießt großartigen Service

Du genießt großartigen Service

Wer ein Studium beginnt, möchte sich an seiner Hochschule schnell zurechtfinden, in der Mensa gut essen und umfangreiche Sportangebote wahrnehmen. weiterlesen Du genießt großartigen Service

Studieren in Fernost Im Netz